Willkommen bei der Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V.

 

Hier finden Sie alles rund um Albrecht Daniel Thaer, den Begründer der modernen Landwirtschaft sowie die Gesellschaft, die sein Erbe erhält und weiter trägt.

 

Die Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V. ist national und international aktiv. Wichtige Informationen zu Albrecht Daniel Thaer können Sie hier in Ihrer Landessprache abrufen:

 

Flagge englisch Flagge po polsku Flagge po russki

 

Datenschutzhinweise

 

Thaer - Ausstellung geöffnet

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir haben für Sie Donnerstag bis Sonntag, sowie an den Feiertagen von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Bitte achten Sie in Ihrem eigenen Interesse und im Interesse unserer Mitarbeiter auf die Einhaltung der Hygiene-Regeln:  

- Mindestabstand zwischen Personen >1,50 m  

- Reinigung der Hände (Waschgelegenheiten befinden sich in den Toiletten) 

- Tragen von Mund-Nasen-Masken (empfohlen).

Die Türklinken zum und im Ausstellungsgebäude werden durch unsere Mitarbeiter regelmäßig desinfiziert.

                                   

 

 

die Fördergesellschaft auf YouTube

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Wetterstation in Möglin errichtet

04.05.2020: Drei Messanlagen für Wind, Temperatur und Niederschlag stehen seit dem 17. April auf dem Freigelände vor dem Mögliner Thaer-Museum. Es handelt sich um die Komponenten einer Wetterstation, die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: „Spannende Einblicke in die Wurzeln der heutigen Agrarwirtschaft“

23.02.2020: Thüringer Berufsschüler besuchten die Thaer-Gedenkstätte in Möglin   Zu einer Fachfahrt aus Anlass der Internationalen Grünen Woche 2020 waren 38 Berufsschüler, drei Lehrer und der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Die Thaer-Gesellschaft und der Kulturverein MöHRe e.V. beim Deutsch-polnisches Jubiläumsfest auf den Oderwiesen in Güstebieser Loose

31.08.2017: Großes Jubiläumsfest am Fähranleger und wir waren dabei Auf Bitte des Amtes Barnim-Oderbruch hatte es sich unser Verein am 05.08.2017 zur Aufgabe gemacht, das Zusammenwirken der drei Dörfer in ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]