Drucken
 

Thaer und MöHRe auf der Grünen Woche 2019

29.01.2019

Das „Forum ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg“ bot der Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V. und dem Verein MöHRe e.V. aus Reichenow die Möglichkeit, sich auf der Grünen Woche 2019 zu präsentieren. Die Halle 4.2 war ein guter Ort, um mit interessierten Besuchern ins Gespräch zu kommen. Für die Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V. übernahmen das Frau Grüter und Herr Hebert, zwei junge Mitglieder der Fördergesellschaft, die im vergangenen Jahr das vom Brandenburger Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur geförderte Projekt „Forum Thaer“ bearbeiteten. Höhepunkt war das Interview, welches Frau Grüter auf der großen Veranstaltungsbühne gab. Die Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer sieht eine ihrer wichtigen Aufgaben in der Vermittlung zwischen unterschiedlichen Meinungen und Interessen. Gerade zwischen Landwirten und Verbrauchern werden immer wieder Konflikte thematisiert, über die im Rahmen des „Forum Thaer“ zumindest diskutiert werden kann. Frau Grüter hat in ihrem Interview auch die Bedeutung de Thaer-Ausstellung in Möglin als Begegnungsstätte herausgestellt und hofft auf steigende Besucherzahlen.

W. Hübner

 

Foto: Unser Messestand 2019