Druckansicht öffnen
 

30 Jahre Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V.

08.07.2021

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums versammelten sich am Samstag, den 26.06.2021 etwa 40 Mitglieder der Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V. bei sommerlichen Temperaturen in Möglin.

Nach dem die Jahreshauptversammlung zum zweiten Mal abgesagt werden musste, freuten sich die Mitglieder über die kleine, informelle Zusammenkunft.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Geschäftsführer Wilfried Hübner wurde das Ergebnis der vorausgegangenen Neuwahl des Vorstandes (Briefwahl) durch den Wahlleiter Herrn Wolf-Dieter Hickstein, Bürgermeister der Gemeinde Reichenow-Möglin, bekannt gegeben. Alle 12 Kandidaten die zur Wahl standen wurden bestätigt.

Martin Frielinghaus gab einen kurzweiligen Abriss über die letzten 30 Jahre und ließ es sich nicht nehmen, auch Ideen für die nächsten 30 Jahre, insbesondere für den 200-sten Todestag Albrecht Daniel Thaers im Jahr 2028, zu äußern.

Nach einer kleinen Stärkung und vielfältigen Austauschen in kleinen Grüppchen, ging es gemeinsam an die neu gestalteten Grabstätten Albrecht Daniel und Philippine Thaers. Heike Gräfe erläuterte die schlichte Gestaltung und gab Einblicke in Ideen für die weitere Entwicklung.

Das Treffen zeigte, dass es auch unter den schwierigen Bedingungen der letzten Monate positive Entwicklungen in der Fördergesellschaft gibt und machte Hoffnung, dass im nächsten Jahr wieder mehr Aktivitäten stattfinden können.

 

Maxie Grüter

 

Bild zur Meldung: kleine Feierstunde unter freiem Himmel - die Fördergesellschaft wird 30